Panorama Schönbrunn, © Stephan Hanau

Private Kinderführungen

Wien mit Kinderaugen:
Sie wollen mit Kindern etwas Besonderes erleben, bei einem Familienausflug, zum Geburtstagsfest oder als Wochenenderlebnis. Wir spazieren gemeinsam durch die Innere Stadt und ich erzähle spannende Geschichten über das alte Wien.

Kinder neugierig machen und dabei Spaß haben, sehe ich als meine Aufgabe als Kulturvermittlerin.

Diese Führungen sind auch für Kinder im Vorschulalter geeignet. 

Sagen aus Wien

Zwischen Schwedenplatz und Stephansplatz erkunden wir Wiener Sagen und Geschichte:

Ein Mammutknochen im Riesentor der Stephanskirche und warum Meister Buchsbaum vom Nordturm stürzte. Der Zahnwehherrgott und ab wann man Brillen trug, der Basilisk und der liebe Augustin.

 

"Ich seh', ich seh', was du nicht siehst"

Wir spazieren durch enge Gassen und über alte Plätze. Dabei suchen und finden wir Dinge und Bilder, die uns nicht nur etwas über das alte Wien, sondern auch über das Leben in früheren Zeiten erzählen. 

Rätselrallye durch die Stadt

Anhand ausgearbeiteter Fragebögen erforschen wir zusammen die Stadt zwischen Hofburg und Stephansdom. Jedes Team muss von einem Erwachsenen begleitet werden. 

Die Auswertung der Fragebögen und eine Urkunde sind im Preis inkludiert.