Nächste Termine

Hier finden Sie die aktuellen Termine meiner öffentlichen Stadtführungen.
Melden sie sich bis zur Anmeldefrist an, und kommen Sie zum vereinbarten Treffpunkt um dabei zu sein!

Das Heeresgeschichtliche Museum Wien

Samstag 16. März 2024, 13,30 Uhr
TreffpunktFoyer des Heeresgeschichtlichen Museums, Arsenal 1, 1030 Wien
Dauer: 1,5  bis 2 Stunden
Preis: Erwachsene € 22,--; Kinder bis 15 Jahre € 17,--
EintriTtt ins Museum: € 7,-- ; ermäßigt € 5,--
Bitte Eintrittskarten selbst kaufen.
Anmeldung: bis 13. März 2024 an info@stadtfuehrung.wien;
oder direkt hier auf der Webseite.
Telefon: +43 (0) 699 19 83 30 73

 

„Kriege gehören ins Museum“ ist das Motto des Heeresgeschichtlichen Museums in Wien.

Es ist ein faszinierender Ort, der die Gäste auf eine Zeitreise durch die militärische Geschichte Österreichs mitnimmt, der aber auch, seit 2022, Diskussionen bei den Fachleuten auslöst.

Bei meiner Führung durch das Museum erhält man einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Epochen und Ereignisse, die das Land geprägt haben. Eröffnet 1891 als k.k. Heeresmuseum sollte es die Monarchie stärken und bestätigen. Der Ausbruch des 1. Weltkrieges und die Ausrufung der Republik waren der erste Meilenstein großer Veränderungen.

Gemeinsam erkunden wir die Geschichte Österreichs vom 17. Jahrhundert bis zum Ausbruch des 1. Weltkrieges auf teilweise nachdenkliche, aber auch vergnügliche Weise und ihr erfahrt unter anderem, woher Sprichwörter wie „Von der Pike auf“, „Lunte riechen“ oder „vernagelt sein“ kommen.